WordPress

Keine Lust eine Website von Grund auf neu zu schreiben? Mit WordPress kein Problem! Durch die einfache Handhabung und dem einfachen Drag-and-drop System gelingt es einem so, eine professionelle Website schnell und mühelos auf die Beine zu stellen.

Nach dem Kennenlernen von Programmiersprachen im fünften Semester, ging es ab dem siebten Semester damit weiter, sich näher mit CMS-Programmen auseinanderzusetzen. Somit hatten wir die Aufgabe, unsere bis dato gesammelten Fortschritte und Ergebnisse auf einer WordPress-Seite zu präsentieren und zu verarbeiten. Mit unzähligen Themes und Plugins konnten wir unseren Webseiten Charakter verleihen, womit sie nicht nur praktisch sind, sondern auch toll aussehen!